OFF THE CHAIN — Libertação Das Correntes

Fugitive Memories | Dance Fusion # 1

Continue Reading →

sound – demo reel: “Dance Fusion # 1”

Impressões gravações da música para o demo reel.

MC Tikogó – [Pandeiro, Violão, Conga]
Mestre Rosalvo- [Berimbau Viola, Conga]
Gorka Giribas – [Berimbau Gunga, Conga]

Veja mais

Continue Reading →

0495_dsc0236

fotos – demo reel: “Dance Fusion # 1”

icon_author

 

Setfotos von Claudia
cHIka LuX

Venha vê!

Venha vê ist der Name und zugleich das Motto der Capoeira Gruppe von Professor Bobby in Dresden.

Bobby ist ein sehr guter Musiker.

Venha vê

Balões


Die Cintura Desprezada sind zu zweit ausgeführte Würfe – Balões.
Mestre Bimba hat diese in einer organisierten Form vermittelt um den Capoeiristas beizubringen, sich aus Griffen, befreien zu können.

Balões von CM Moreno/Zürich & CM Canguru.

 

Roda beim Karneval der Kulturen

Capoeira Angola Roda der Academia Jangada
zum Karneval der Kulturen, Berlin 2010.
Jangada

ABCA – Pelourinho

[flashvideo filename="wp-content/video/salvador_jogoangola_1.flv" image="wp-content/video/salvador_jogoangola_1.jpg" /]

[lang_de]
Von der alten Garde der Capoeira von Bahia im Jahr 1987 gegründet, ist die Vereinigung der brasilianischen Capoeira Angola – ABCA eine gemeinnützige Organisation von Mestres, Contramestres, Lehrer, Studenten, …

ABCA[/lang_de]

[lang_en]
Founded in 1987 by the old guard of capoeira of Bahia, the Brazilian Association of Capoeira Angola – ABCA is a nonprofit organization composed of mestres, contramestres, teachers, students, …

ABCA[/lang_en]

[lang_br]
Fundada em 1987 pela velha guarda da capoeira da Bahia, a Associação Brasileira de Capoeira Angola – ABCA é uma instituição sem fins lucrativos composta por mestres, contramestres, professores, alunos, …

ABCA[/lang_br]

São Tomé – Angolares

.

Die ersten Bewohner von São Tomé sollen “Angolares” gewesen sein. Der Legende nach stammen sie von Sklavenschiffen, die zwischen Europa, dem Kongo und Amerika verkehrten und auf der Insel Schiffbruch erlitten hatten. Die Gefangenen versteckten sich im Wald und entgingen der Versklavung. Sie lebten vom Fischfang, und ihre Nachfahren tun dies noch heute.

Die Angolares spielen auch sowas ähnliches wie Capoeira, leider kann ich die genaue Bezeichnung dafür nicht mehr finden.

Roda na Görli

[flashvideo filename="wp-content/video/Jogando5_gorli.flv" image="wp-content/video/Jogando5_gorli.jpg" /]

Professor Canguru’s Geburtstags-Roda im Park mit Contra Mestre Aymoré

Jogando Workshop #5 – Berlin 2009
mit Mestre Tuché, Belo Horizonte Capoeira Paris
und Professor Celsinho, Capoeira Gerais Montpellier
Gorka’s Troca de Corda.

KARNEVAL DER KULTUREN, 2009

In Berlin hat sich der Karneval der Kulturen zu einem beliebten Strassenfest etabliert. Nicht zu vergleichen mit dem Carneval in Brasilien aber einmalig was die kulturelle Vielfalt der teilnehmenden Gruppen betrifft. Leider kam es dieses Jahr zu einem sehr bedenklichen Vorfall. Die Polizei hat, auf Verdacht einer unangemeldeten Demonstration, Teilnehmer einer Gruppe festgenommen. Das Einschreiten der Polizei war nicht nur unangebracht, es wurden dabei auch Personen verletzt, weil sie auf den Übergriff mit einer Sitzblockade reagiert hatten.
Polzeiangriff auf den Karneval der Kulturen

Continue Reading →