Roda de Tam Tam

[singlepic=98]

[lang_de]

Djembé und Capoeira Fusion at Yaam 2008. Mehr Fotos von cHIka LuX

Abgefahren! klingen die Sounds von meiner Djembé wenn ein Profi darauf trommelt.
Gekauft habe ich mir die Trommel bei Josef Bachmeier, er ist ein professioneller Trommelbauer.

Mehr über ihn und sein Projekt gibt es auf afrodrums[/lang_de]

[lang_en]
Djembé und Capoeira Fusion at Yaam 2008. Mehr Fotos von cHIka LuX.
Abgefahren! klingen die Sounds von meine Djembé wenn ein Profi darauf trommelt.
Gekauft habe ich mir die Trommel bei Josef Bachmeier, er ist ein professioneller Trommelbauer
Mehr über ihn und sein Projekt gibt es auf afrodrums[/lang_en]

[lang_en]Djembé drumming and Capoeira Fusion at Yaam 2008. More Fotos from cHIka LuX

My Djembé got some wicked sounds, when played by a professional drummer, was nice to hear. I bought the drum from Josef Bachmeier, he is a professional “Instrument Maker”.

More about his project on afrodrums[/lang_en]

Percussão

Die Musik ist ein wesentlicher Bestandteil der Capoeira und wird mit den traditionellen Instrumenten Berimbau, Atabaque und Pandoeiro gespielt. Die Berimbau ist dabei das prominenteste der Instrumente und bestimmt den Rhythmus (Toque) und das Tempo. Je schneller sie gespielt wird, desto heftiger gehts auch in der Roda zur Sache.

Die Musik beginnt und beendet das Spiel, es gibt keine Roda ohne Musik.

Continue Reading →

Orixás

orixa days

Das Universum war vor langer Zeit nur mit einer undurchdringbaren Grenze zweigeteilt. Eine einzige Tür stellte die Verbindung vom Orun (Himmel) zum Ayé (Erde) her. Der Wächter dieser Tür trug den Namen Olorum. Eines Tages löste sich Orun und entfernte sich von Ayé und mit ihm ging Olorum und die Orixás. Seitdem leben sie von den Menschen getrennt.

Continue Reading →